Logo DonBo neuRGB
Zahlen lernen
IMG 3398

Inklusion

Kinder mit festgestelltem Sonderpädagogischen Bildungsanspruch im Bereich Lernen können auf Wunsch der Eltern inklusiv beschult werden. Das bedeutet, dass sie an bestimmten Grund- oder weiterführenden Schulen zieldifferent unterrichtet werden, also nach dem Bildungsplan des SBBZ Lernen.
Die Schülerinnen und Schüler werden von uns in der Regel 2 Stunden pro Woche begleitet und unterstützt.

Das Schulamt ist bestrebt nach Gruppenlösungen zu suchen.  Das heißt, dass möglichst alle inklusiv beschulten Kinder und Jugendlichen an einem Schulstandort beschult werden. Gruppenlösungen haben den Vorteil, dass mehr Unterstützungsstunden bei den einzelnen Schülerinnen und Schülern ankommen.

Derzeit setzen wir die Inklusion an der Gemeinschaftsschule am Adenauer Platz in Leutkirch um.